Deutscher Gewerkschaftsbund

Gib Deiner Stimme Power!

„Eine bessere (Aus-)Bildung, gute und sichere Beschäftigung sowie eine solidarische und demokratische Gesellschaft“, das sind die zentralen Forderungen der DGB-Jugend zur Landtagswahl in Bayern. „Die bevorstehenden Wahlen sind Anlass für die Gewerkschaftsjugend laut für die Rechte junger Menschen einzutreten, wir fordern einen Politikwechsel für Bayern“, so Astrid Backmann, Bezirksjugendsekretärin des DGB Bayern.

Denn, in keinem anderen Bundesland ist die soziale Herkunft so entscheidend für den schulischen - und somit den späteren beruflichen - Erfolg wie in Bayern. Die bayerische Bildungspolitik zementiert soziale Ungleichheiten, anstatt sie zu beheben. Vorhandene Bildungs- und Fachkräftepotenziale werden nicht ausgeschöpft, wodurch nicht zuletzt ein hausgemachter Fachkräftemangel provoziert wird. Die Situation auf dem bayrischen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt ist weiter unbefriedigend. Befristung, Leiharbeit, Werkverträge, Minijobs und Niedriglöhne. So sieht die Realität vieler junger Menschen in Bayern aus.

„Es ist Zeit für eine soziale und arbeitnehmerfreundliche Politik für junge Menschen“, so Backmann. Die Wählerinnen und Wähler entscheiden am Sonntag, welche Politik in den nächsten Jahren gemacht wird und wie unsere Zukunft gestaltet wird.

Also wählen gehen! Für einen Politikwechsel!

 

Gib Deiner Stimmer Power!

 

Gib Deiner Stimme Power

DGB-Jugend Bayern


Nach oben

Direkt zu Ihrer Gewerkschaft