Deutscher Gewerkschaftsbund

Generationen in der Arbeitswelt

Veranstaltung der Initiative "Ältere und Arbeitswelt"

iCal Download

Der demografische Wandel stellt die Personalplanung und -politik in den Betrieben vor zunehmende Herausforderungen. Denn durch die größere Altersspanne treffen am Arbeitsplatz immer mehr Menschen mit teilweise völlig anderen Sozialisationsmustern, Werten und Ansprüchen aufeinander.

Betriebe müssen sich fragen, was sie bereits jetzt für die Generationendiversität am Arbeitsplatz leisten, wie sie neue Ideen am besten umsetzen können und wie alle von den Veränderungen profitieren können.

Über diese Herausforderungen und Perspektiven möchten wir gerne informieren und mit Ihnen diskutieren.

 

Programmablauf:

15:00 Uhr  Beginn der Veranstaltung

Eröffnung durch Kerstin Schreyer, Bayerische Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales

Vortrag "Länger leben, besser arbeiten - wie alle Generationen von den demografischen Veränderungen profitieren" von Margarete Heckel, Autorin, Journalistin und Moderatorin

Vorstellung von Projekten der BMW Group München und der Klaviermanufaktur Steingraeber & Söhne Bayreuth

Diskussion

16:30 Uhr  Ende der Veranstaltung

 

Hier geht es zur vollständigen Einladung der Veranstaltung:

 

Hier finden Sie die Anmeldung zur Veranstaltung:


Nach oben