Deutscher Gewerkschaftsbund

07.06.2019

Bildungszeitgesetz bald auch in Bayern?

Treffen mit der Freie Wähler-Landtagsfraktion

Wann wird die gesetzliche Freistellung für Bildungszeit auch in Bayern umgesetzt?

Das Bündnis "Bildungszeit für Beschäftigte in Bayern" hat am 4. Juni 2019 bei der Freie Wähler-Landtagsfraktion nachgefragt.

Schritt für Schritt wird das Bildungszeitgesetz auf den Weg gebracht, damit sich auch bayerische Beschäftigte per Rechtsanspruch bald politisch, ehrenamtlich oder beruflich weiterbilden können.

Das Bündnis bleibt an der Sache dran!

Bildungszeit mit Freie Wähler

Freie Wähler-Landtagsfraktion

v.l.n.r.: Johann Häusler, MdL, stellvertretender Vorsitzender der Freien Wähler-Landtagsfraktion; Andreas Oberprieler, Geschäftsführer des Bayerischen Trachtenverbands; Katharina Joho, Abteilungsleiterin Politische Planung und Koordination beim DGB Bayern; Alexandra Schiel, Persönliche Refererentin der Landesvorsitzenden beim KDFB Bayern; Dr. Karl Eder, Geschäftsführer des Landeskomitees der Katholiken in Bayern; Florian Streibl, Vorsitzender der Freien Wähler-Landtagsfraktion


Nach oben
DGB Bayern

Direkt zu Ihrer Gewerkschaft