Deutscher Gewerkschaftsbund

Der Tag der Ar­beit 2019 in Bay­ern
Demozug vom Münchner Gewerkschaftshaus zum Marienplatz
DGB Bayern
Ausgewählte Fotos von den zahlreichen Veranstaltungen des DGB Bayern zum Tag der Arbeit, die 2019 unter dem Motto "Europa. Jetzt aber richtig!" standen.
zur Fotostrecke …

„Eu­ro­pa. Jetzt aber rich­tig!“ – 75.000 fei­ern den Tag der Ar­beit in Bay­ern
Jena: „Überall, wo rechte Brandstifter an der Macht sind, kommen die Bedürfnisse der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer unter die Räder!“
Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 1. Mai 2019 auf dem Münchener Marienplatz
Philipp Gülland
75.000 Menschen haben bei insgesamt 99 Mai-Veranstaltungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) in Bayern den Tag der Arbeit 2019 gefeiert. Die Kundgebungen standen in diesem Jahr unter dem Motto „Europa. Jetzt aber richtig!“
Zur Pressemeldung

Tag der Ar­beit in Bay­ern: Mat­thi­as Je­na bricht Lan­ze für Eu­ro­pa
Jena: „Unser gewerkschaftliches Verständnis von Solidarität kennt keine Grenzen!“
Matthias Jena am 1. Mai 2019 in München
Philipp Gülland
Als „ökonomischen Wahnsinn“ bezeichnete Jena einen hypothetischen Ausstieg aus der EU, wie er etwa in Großbritannien droht und wie ihn viele rechtspopulistische Parteien fordern. Jena hierzu: „Dieser wäre mit einem enormen Verlust an Arbeitsplätzen verbunden und politisch ein Rückfall in die Kleinstaaterei mit Kämpfen um Märkte und Einfluss.“
Zur Pressemeldung

Tag der Ar­beit in Bay­ern: Ver­ena Di Pas­qua­le for­dert Stär­kung de­mo­kra­ti­scher Kräf­te in Eu­ro­pa
Di Pasquale: „Wir setzen uns ein für ein offenes, ein gerechtes, ein solidarisches Europa!“
Dr. Verena Di Pasquale am 1. Mai 2019 in Regensburg
DGB Bayern
Di Pasquale: „Schon jetzt sitzen Rechtspopulisten und Nationalisten europaweit in vielen Regierungen. Lasst uns unsere Stimme gegen sie erheben. Denn sie versuchen, die europäische Idee zu zerstören! Das müssen wir verhindern!"
Zur Pressemeldung

1. Mai: Baye­ri­sche Ge­werk­schafts­ju­gend tritt ein für ein so­li­da­ri­sches Eu­ro­pa
Wohlfahrt: „Wir brauchen mehr Investitionen, um die Jugendarbeitslosigkeit in Europa zu beenden.“
DGB-Jugend Bayern
DGB-Jugend Bayern
Bei den diesjährigen Kundgebungen am Tag der Arbeit plant die DGB-Jugend Bayern zahlreiche Aktionen im ganzen Bundesland. Im Zeichen der bevorstehenden Europawahl wird sie ihre Forderungen für ein solidarisches Europa präsentieren.
Zur Pressemeldung

Tag der Ar­beit in Bay­ern: Eu­ro­pa. Jetzt aber rich­tig!
99 Veranstaltungen zum 1. Mai in Bayern – Matthias Jena spricht in München
1. Mai 2019: Europa. Jetzt aber richtig!
DGB
Unter dem Motto „Europa. Jetzt aber richtig!“ ruft der Deutsche Gewerkschaftsbund zum Tag der Arbeit bundesweit zu hunderten Kundgebungen auf. Allein in Bayern finden zum 1. Mai insgesamt 99 verschiedene Veranstaltungen statt.
Zur Pressemeldung

Kundgebungen des DGB Bayern zum Tag der Arbeit 2019

Zum Tag der Arbeit 2019 organisiert der DGB allein in Bayern 99 Veranstaltungen. Matthias Jena, Vorsitzender des DGB Bayern spricht in München, Dr. Verena Di Pasquale, stellvertretende Vorsitzende des DGB Bayern, wird auf der DGB-Kundgebung in Regensburg sprechen.

Eine Übersicht über alle bayerischen Kundgebungen finden Sie hier:

Hauptkundgebungen 1. Mai 2019 (PDF, 80 kB)

Eine Übersicht über die Hauptkundgebungen des DGB Bayern in diesem Jahr.


Alle Veranstaltungen 1. Mai 2019 (PDF, 65 kB)

Übersicht über alle Kundgebungen des DGB Bayern zum Tag der Arbeit 2019. Sortiert nach Regionen.


Mehr Informationen zu den Veranstaltungen zum Tag der Arbeit 2019 gibt es bei den DGB-Regionen.


Nach oben

Reden

Re­de von Mat­thi­as Je­na am 1. Mai 2019 in Mün­chen
Matthias Jena während seiner Rede auf dem Münchner Marienplatz
Philipp Gülland
Rede des Vorsitzenden Matthias Jena am 1. Mai 2019 bei der DGB-Kundgebung in München
weiterlesen …

Re­de von Dr. Ver­ena Di Pas­qua­le am 1. Mai 2019 in Re­gens­burg
Dr. Verena Di Pasquale am 1. Mai 2019 in Regensburg
DGB Bayern
Rede der stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Verena Di Pasquale am 1. Mai 2019 bei der DGB-Kundgebung in Regensburg
weiterlesen …

Aufruf 1. Mai 2019

Auf­ruf des Deut­schen Ge­werk­schafts­bun­des zum Tag der Ar­beit
1. Mai 2019: Europa. Jetzt aber richtig!
DGB
Am 1. Mai zeigen wir klare Kante gegen Rechts und alle, die unser Land und Europa spalten wollen. Wir sagen Nein zu Intoleranz, Nationalismus, Rassismus und Rechtspopulismus.Deswegen gehen wir am 1. Mai gemeinsam auf die Straße: Wir machen den Tag der Arbeit zum Tag der europäischen Solidarität.
weiterlesen …

Video zum 1. Mai 2019


Unser Herz schlägt für ein soziales Europa!

Zur Geschichte des 1. Mai

Ge­schich­te des 1. Mai: Vom Kampf­tag zum Fei­er­tag
Friedrich-Ebert-Stiftung
Im Jahre 1890 begingen erstmals Millionen arbeitender Menschen in Europa und in den USA gleichzeitig den »Weltfeiertag der Arbeit«. Um sozialen Ausgleich und Deeskalation des Klassenkonflikts bemüht wurde der 1. Mai 1900 als bezahlter - zunächst halber - Feiertag einführt.
weiterlesen …