Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 19 - 29.04.2019

1. Mai: Bayerische Gewerkschaftsjugend tritt ein für ein solidarisches Europa

Wohlfahrt: „Wir brauchen mehr Investitionen, um die Jugendarbeitslosigkeit in Europa zu beenden.“

Bei den diesjährigen Kundgebungen am Tag der Arbeit plant die DGB-Jugend Bayern zahlreiche Aktionen im ganzen Bundesland. Im Zeichen der bevorstehenden Europawahl wird sie ihre Forderungen für ein solidarisches Europa präsentieren.

Eva Wohlfahrt, stellvertretende Vorsitzende der DGB-Jugend Bayern, hierzu: „Europa ist nicht solidarisch genug – weder nach innen, noch nach außen. Aber Europa kann solidarischer. Es ist genügend Geld vorhanden und es muss dorthin, wo es gebraucht wird: Wir brauchen mehr Investitionen, um die Jugendarbeitslosigkeit in Europa zu beenden. Wir brauchen mehr Austauschmöglichkeiten auch von Auszubildenden in Europa. Wir brauchen endlich eine solidarische Lösung für die Aufnahme von Geflüchteten und legale Zugangswege für diese. Das Sterben im Mittelmeer und die Kriminalisierung der Seenotrettung muss aufhören.“

Andro Scholl, Bezirksjugendsekretär der DGB-Jugend Bayern, macht deutlich, woher das Geld für ein solidarischeres Europa kommen muss: „Die Reichen sind in der Krise noch reicher geworden, reiche Staaten in Europa ebenso. Große Konzerne und Banken haben ihren Beitrag zur Lösung der Krise – die sie mit verursacht haben – nicht erbracht. Es ist Zeit für eine Finanztransaktionssteuer, für ein Ende von Steuervermeidung und Steuertricks. Für eine gerechte Besteuerung von Vermögen. Solidarität in Europa bedeutet für uns, dass die Starken mehr tragen als die Schwachen. Die Europäische Demokratie muss sich zurückholen, was ihr gehört!“

Die DGB-Jugend wird u.a. auf folgenden Kundgebungen mit Aktionen und Reden präsent sein:

Ansbach, Martin-Luther-Platz: Demozug und Kundgebung, Talkrunde mit Jugendbeteiligung
Aschaffenburg, Theaterplatz: Demozug mit Jugendblock und Jugendrede
Augsburg, Rathausplatz: Demozug, Kundgebung mit Jugendrede und Weißwurstfrühstück der DGB-Jugend
Bamberg, Gabelmann: Demozug und Kundgebung mit Jugendsketch
Bayreuth, Herzogkeller: Demozug und Kundgebung mit Jugendbündnis und Jugendbeiträgen
Erlangen, Neustädter Kirchplatz: Kundgebung mit Jugendrede
Ingolstadt, Paradeplatz: Demozug und Kundgebung mit Jugendrede
Kempten, Königsplatz: Kundgebung mit Jugendrede
Kirchenlamitz, Spitalgasse: Kundgebung mit Jugendrede
München, Marienplatz: Demozug, Kundgebung mit Jugendaktion und -rede, laut.stark19-Konzert
Neumarkt, Stadtplatz: Kundgebung mit Jugendaktion und Menschenkickerturnier
Nürnberg, Kornmarkt: Demozug und Kundgebung mit Jugendbündnis, Jugendaktion und -rede, Stände und Aktionen beim Maifest
Regensburg, Haidplatz: Demozug und Kundgebung mit Jugendaktion
Rosenheim, Münchener Straße: Demozug und Kundgebung mit Jugendblock
Schwandorf, Stadtpark: Demozug und Kundgebung mit Jugendrede und Standkonzert
Schweinfurt, Georg-Wichtermann-Platz: Kundgebung mit Jugendrede
Würzburg, Unterer Markt: Demozug mit Jugendblock, Jugendaktion vom Jugendbündnis zum Thema Pflege und Jugendrede


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
Tag der Arbeit in Bayern: Matthias Jena bricht Lanze für Europa
Als „ökonomischen Wahnsinn“ bezeichnete Jena einen hypothetischen Ausstieg aus der EU, wie er etwa in Großbritannien droht und wie ihn viele rechtspopulistische Parteien fordern. Jena hierzu: „Dieser wäre mit einem enormen Verlust an Arbeitsplätzen verbunden und politisch ein Rückfall in die Kleinstaaterei mit Kämpfen um Märkte und Einfluss.“ Zur Pressemeldung
Pressemeldung
Tag der Arbeit in Bayern: Europa. Jetzt aber richtig!
Unter dem Motto „Europa. Jetzt aber richtig!“ ruft der Deutsche Gewerkschaftsbund zum Tag der Arbeit bundesweit zu hunderten Kundgebungen auf. Allein in Bayern finden zum 1. Mai insgesamt 99 verschiedene Veranstaltungen statt. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
„Europa. Jetzt aber richtig!“ – 75.000 feiern den Tag der Arbeit in Bayern
75.000 Menschen haben bei insgesamt 99 Mai-Veranstaltungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) in Bayern den Tag der Arbeit 2019 gefeiert. Die Kundgebungen standen in diesem Jahr unter dem Motto „Europa. Jetzt aber richtig!“ Zur Pressemeldung

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Pressemitteilungen des DGB Bayern